Pflanzsubstrate, Dachbegrünungen, Bims, Lava

INTERBIMS GmbH ver­edelt und ver­treibt eu­ropa­weit na­tur­rei­ne, vul­ka­ni­sche Pflanz­sub­stra­te und Roh­stof­fe.

Da­zu ge­hö­ren Sub­stra­te auf Ba­sis von Bims und La­va, ins­be­son­de­re Pflanz­sub­stra­te für In­nen­raumbe­grü­nun­gen so­wie Baum­sub­stra­te, Ra­sen­sub­stra­te, Dach­be­grü­nun­gen und Dach­be­grü­nungs­pa­ke­te.

INTERBIMS bie­tet eben­so verarbeitete Roh­stof­fe wie Bims, La­va, bzw. Zu­schlag­stof­fe, Bau­stof­fe und Fil­ter­ma­te­ria­li­en für ein breit­ge­fäch­er­tes An­wen­dungs­spek­trum.


Pflanzsubstrate

INTERBIMS er­stellt ab­ge­stimm­te Pflanz­sub­stra­te für Pflanz­töpfe / Pflanz­sys­te­me. Un­se­re Sub­stra­te eig­nen sich auf­grund der Kom­po­nen­ten Bims, Lava und Zeo­lith ideal für die ak­tu­ell auf dem Markt ver­füg­ba­ren un­ter­schied­li­chen Pflanz­töpfe / Pflanz­sys­te­me für den In­nen- aber auch für den Außen­be­reich. Die Kom­po­nen­ten kön­nen viel Feuch­tig­keit auf­neh­men und spä­ter wie­der ab­ge­ben. Da­bei wer­den Nähr­stof­fe kon­ti­nu­ier­lich zur Ver­fü­gung ge­stellt. Die Gra­nu­la­ri­tät der ein­zel­nen Kom­po­nen­ten stellt si­cher­, dass die Wur­zeln mit aus­rei­chend Sau­er­stoff ver­sorgt wer­den. Da­durch kön­nen sich Pflan­zen op­ti­mal ent­wick­eln und der Pfle­ge- und Zeit­auf­wand wird mi­ni­miert.

 

Pflanzsubstrate
Pflanzsubstrate

INTERBIMS-Pflanz­sub­stra­te für In­nen- und Außen­be­rei­che, für

  • al­le Pflan­zen, inkl.
  • Kak­te­en­, Orchideen
  • mediterrane Pflanzen, wie Zi­trus­pflan­zen­, 
  • exotische Pflanzen, u.a. Pal­men­, 
  • Kräu­ter­pflan­zen


Innenraumbegrünungen

INTERBIMS ge­stal­tet ab­ge­stimm­te Pflanz­sub­stra­te für In­nen­raum­be­grü­nun­gen bzw. In­nen­raum­raum­land­schaf­ten. Un­se­re Sub­stra­te eig­nen sich hier­zu auf­grund der we­sent­li­chen Kom­po­nen­ten Bims, La­va und Zeo­lith in idea­ler Wei­se. Die Kom­po­nen­ten kön­nen viel Feuch­tig­keit auf­neh­men und spä­ter wie­der ab­ge­ben. Da­bei wer­den Nähr­stof­fe kon­ti­nu­ier­lich zur Ver­fü­gung ge­stellt. Eben­so wird auf­grund der Gra­nu­la­ri­tät si­cher­ge­stellt, dass die Wur­zeln mit aus­rei­chend Sau­er­stoff ver­sorgt wer­den. Da­durch kön­nen sich Pflan­zen op­ti­mal ent­wick­eln und der Pfle­ge- und Zeit­auf­wand wird mi­ni­miert.

 

Innenraumbegrünungen
Innenraumbegrünungen

INTERBIMS-Pflanzsubstrate für Innenraumbegrünungen, für

  • Büros,
  • Hotels,
  • Freizeitoasen,
  • Hallen


Baumsubstrate

Baum­sub­stra­te tra­gen we­sent­lich zu ei­nem ge­sun­den Wachs­tum und lan­ger Le­bens­dau­er der Bäu­me bei. 

Un­se­re Baum­sub­stra­te auf Ba­sis rei­ner vul­ka­ni­scher Roh­stof­fe wie Bims und La­va sind struk­tur­sta­bil, ver­dicht­bar und bie­ten op­ti­ma­le Was­ser­durch­läs­sig­keit, Was­ser­spei­cher­fä­hig­keit, Wur­zel­bil­dung und Nähr­stoff­be­reit­stel­lung. Da­mit wer­den ei­ne maxi­ma­le Trag­fä­hig­keit und ein op­ti­ma­ler Luft­haus­halt auch nach Ver­dich­tung so­wie der Ein­satz auch an un­gün­sti­gen Stand­or­ten er­mög­licht.

INTERBIMS hat Baum­sub­stra­te nach FLL-Emp­feh­lung ent­wi­ckelt. Wir bie­ten Baum­sub­stra­te für über­bau­ba­re (FLL 2) und nicht über­bau­ba­re Pflanz­gru­ben (FLL 1).

Baumsubstrate interground - Baum
Baumsubstrate

INTERBIMS-Baumsubstrate,

  • interground - Baum 0-16 / 0-32
  • interground - Baum 0-16 / 0-32 SW


Rasensubstrate

Ein ge­pfleg­ter Ra­sen ist das Aus­hän­ge­schild des Gar­tens. Da­bei ent­schei­det die Bo­den­be­schaf­fen­heit maß­geb­lich da­rüber, ob die Ra­sen­flä­che an­sehn­lich ist. INTERBIMS bie­tet Ra­sen­sub­stra­te, die viel­sei­tig ein­setz­bar und bes­tens ge­eig­net sind als Un­ter­bau zum An­le­gen von neu­en Ra­sen­flä­chen inkl. Roll­ra­sen, zur Er­neu­erung be­ste­hen­der Ra­sen­flä­chen so­wie zur Ver­fül­lung von Ra­sen­git­ter­stei­nen. Un­se­re Ra­sen­sub­stra­te auf Ba­sis von Bims, La­va und güte­ge­si­cher­tem Kom­post spei­chern Feuch­tig­keit und sor­gen für ei­ne gu­te Be­lüf­tung der Wur­zeln. Un­se­re Ra­sen­sub­stra­te er­mög­li­chen ein op­ti­ma­les Ra­sen­wachs­tum bei ho­her Tritt­sta­bi­li­tät und da­mit die bes­ten Vor­aus­set­zungen für ei­nen schö­nen Ra­sen.

Rasensubstrate interground - Rasen
Rasensubstrate

INTERBIMS-Rasensubstrate:

  • Neuanlage von Rasenflächen/Sportplätzen (Rasensubstrat 0-10)
  • Sanierung für Rasen/Rollrasen (interground - Rasen repair 0-2)
  • Schotterrasen und zur Verfüllung von Rasengittersteinen (Schotterrasensubstrat)
  • Golfrasen


Dachbegrünungen

Dach­be­grü­nun­gen sind nicht nur op­tisch at­trak­tiv, son­dern tra­gen zur Ver­bes­se­rung des lo­ka­len Kli­mas bei. So kön­nen sie Staub und Schad­stof­fe aus der Luft fil­tern und neu­er Le­bens­raum für sel­te­ne Tier- und Pflan­zen­ar­ten – bei­spiels­wei­se Vö­gel und Schmet­ter­lin­ge – kann ge­schaf­fen wer­den.

Durch ein be­grün­tes Dach wird zu­dem der Auf­hei­zung durch die zahl­rei­chen ver­sie­gel­ten Flä­chen ent­ge­gen­ge­wirkt und Sied­lungs­ent­wäs­se­rung und Klär­an­la­gen ent­las­tet.

Durch die Dämm­wir­kung der Dach­be­grü­nungs­schicht küh­len die da­run­ter­lie­gen­den Räu­me im Win­ter we­ni­ger aus und durch die Ver­dun­stung des ge­spei­cher­ten Re­gen­was­sers kön­nen sich die di­rekt da­run­ter­lie­gen­den Räu­me im Som­mer ab­küh­len. 

Dachbegrünungen, interroof - extensiv, interroof - intensiv, interroof - mineral
Dachbegrünungen

INTERBIMS-Dachbegrünungen,

  • Extensive Dachbegrünung 
    inter­roof - mi­ne­ral
     
    (Einschicht-Vegetationssubstrat)
  • Extensive Dachbegrünung
    inter­roof - ex­tensiv
     
    (Mehrschicht-Vegetationssubstrat)
  • Intensive Dachbegrünung 
    inter­roof - in­ten­siv 
    (Mehrschicht-Vegetationssubstrat)


Dachbegrünungspakete

Ei­ne lang­fris­ti­ge Nut­zung ei­nes be­grün­ten Dachs er­for­dert den Schutz der Dach­ober­flä­che und ei­nen sta­bi­len, sach­ge­rech­ten Auf­bau des Ve­ge­ta­ti­ons­be­reichs. 

Bei ei­ner ex­ten­si­ven Be­grü­nung wird ei­ne zwei­schich­ti­ge Bau­wei­se ein­ge­setzt. Da­zu ist ein Durch­wur­ze­lungs­schutz er­for­der­lich, um Be­schä­di­gun­gen der Dach­ab­dich­tung durch Pflan­zen­wur­zeln zu ver­hin­dern. Über den Durch­wur­ze­lungs­schutz wird ein Schutz­schicht-Vlies ge­legt, um me­cha­ni­sche Be­schä­di­gun­gen zu un­ter­bin­den. 

Un­se­re spe­zi­el­len ex­ten­si­ven Dach­sub­stra­te be­wirken nur ei­ne ge­rin­ge Ge­wichts­be­las­tung. Da die zum Schutz der Dach­dich­tung er­for­der­li­che Kies­schüt­tung ent­fal­len kann, wird die not­wen­di­ge Trag­fä­hig­keit er­füllt. Hier bie­ten wir fol­gen­des Dach­be­grü­nungs­pa­ket an:

Dachbegrünungspakete INTERBIMS
Dachbegrünungspakete

 INTERBIMS-Dachbegrünungspaket,

  • aus­rei­chend für 10 m²,
  • be­ste­hend aus 10 m² Wur­zel­schweiß­bahn nach FLL, 
  • 10 m² inter­roof-ex­ten­siv und
  • 10 m² Schutz­vlies.


Bims

Bims wird viel­sei­tig ver­wen­det für z.B. Pflanz­sub­stra­te und ist bes­tens zur Ver­bes­se­rung von Bö­den ge­eig­net. Er ver­bes­sert die Was­ser­spei­cher­fä­hig­keit, Durch­wur­zel­bar­keit und die Durch­lüf­tung. Auf­grund sei­nes ge­rin­gen Ge­wichts eig­net er sich zu­dem für die Be­grü­nung von Dä­chern.

Da­rü­ber hi­naus gibt es viel­fäl­ti­ge An­wen­dun­gen wie z.B. zur Her­stel­lung von Stei­nen für den Haus­bau und für den Gar­ten- und Land­schafts­bau.

Bims wird je nach An­wen­dung in un­ter­schied­li­chen Kör­nun­gen ein­ge­setzt.

Bims
Bims

INTERBIMS-Bims,

  • al­le Bims - Qua­li­tä­ten
  • in al­len gäng­igen Lie­fer­for­men und Größen


Lavamulch

Lava­mulch be­steht aus Lava­splitt aus der Ei­fel und ist mit ei­nem Ge­wicht von ca. 1 Ton­ne/m³ leicht und luft­durch­läs­sig. Lava­mulch ist je nach Kör­nung viel­sei­tig in In­nen­be­reich und Gar­ten- und Land­schafts­bau ein­setz­bar. Durch Lava­mulch wird star­ker Re­gen sehr gut auf­ge­nom­men und die Was­ser­ver­dun­stung aus dem Bo­den deut­lich ver­min­dert. Da­durch kön­nen Pflan­zen Tro­cken­zei­ten bes­tens über­dau­ern. 

Lavamulch
Lavamulch

INTERBIMS-Lavamulch

  • in anthrazit oder rotbraun, geeignet für
  • Wegebau,
  • Gartengestaltung,
  • Gartenwege,
  • Beete,
  • Pflanzen,
  • Pflanzsubstrate,
  • Kakteenerde 


Lavagranulat

Un­ser La­va­gra­nu­lat ist viel­sei­tig ver­wend­bar, z.B. als Win­ter­streu / Streu­gut oder als Pflanz­gra­nu­lat.

Un­ser na­tür­li­ches Streu­gut ba­siert aus­schließ­lich auf La­va, er­mög­licht un­mit­tel­bar nach der Aus­brin­gung ei­nen si­che­ren Halt auf Eis und Schnee und kommt ganz ohne Salz oder an­dere Auf­tau­mit­tel aus und ist da­her be­son­ders um­welt­freun­dlich. Nach der Ver­wen­dung als Win­ter­streu kann das La­va­gra­nu­lat im Gar­ten als Bo­den­ver­bes­se­rer ein­ge­setzt wer­den.

Lavagranulat
Lavagranulat

INTERBIMS-Lavagranulat,

  • als Winterstreu und als
  • Pflanzgranulat geeignet
  • Korn­grö­ße 2- 4 mm,
  • in ver­schie­de­nen Lie­fe­rfor­men


Projektbeispiele

Projektbeispiele
Projektbeispiele


Services



Ökologie & Ökonomie

Der be­hut­sa­me, um­welt­scho­nen­de Ab­bau mi­ne­ra­lischer Roh­stof­fe aus hei­mi­schen La­ger­stät­ten, so­wie die Pro­duk­tion und Be­reit­stel­lung hoch­wer­ti­ger Sub­stra­te, das ist die Auf­ga­be, der sich INTERBIMS ver­pflich­tet fühlt.

Da­bei set­zen wir Strom aus un­se­rer So­lar­an­la­ge ein, um die fossi­len Roh­stof­fe zu scho­nen. Pro­dukte, die un­se­re Wer­ke ver­las­sen, er­fül­len un­se­re ho­hen Qua­li­täts­an­sprüche.