Rasensubstrate

INTERBIMS GmbH stellt abgestimmte mineralische / organische Rasensubstrate her.

Dank der offenporigen Struktur, hoher Tritt- und Lagerungs­stabilität, hoher Frost­beständigkeit und dem aus­gewogenen Verhältnis zwischen Wasser­durchlässig­keit und - speicher­fähig­keit werden individuelle Substrat­anforderungen "par excellence" erfüllt.

Rasensubstrat INTERBIMS, interground - Rasen


interground - Rasen

interground - Rasen ist eine abgestimmte strukturstabile mineralische / organische Mischung auf Basis der vulkanischen Rohstoffe Lava, Bims, Sand und güte­gesichertem Kompost.

 

Einsatzbereich

  • Neuanlage und Sanierung von Rasenflächen im Sportplatzbau und für den privaten Zier-/Nutzrasen (empfohlene Einbaustärke 15 - 20 cm)
  • Begrünung auf Tiegaragen / Dächern
  • Obere Deckschicht von ca. 2-3 cm bei Schotterrasenaufbauten

interground - Rasen repair

interground - Rasen repair ist ein abgestimmtes Feinsubstrat auf Basis der vulkanischen Rohstoffe Lava, Bims, gütegesichertem Kompost und Carbonat.

 

Einsatzbereich

  • Aufbau- und Ausgleichssubstrat für Rasenflächen nach dem Mähen oder Vertikutieren
  • Verbessert deutlich den Wasser- / Lufthaushalt in der oberen Grasnabe
  • Der Düngeaufwand wird wesentlich geringer und der Rasen kann sich effektiver entwickeln
  • leichte Verarbeitbarkeit ist durch rieselfähiges Feinsubstrat garantiert

interground - Schotterrasen

interground - Schotterrasen 0-16 / 0-32 

Vegetationstragschicht für Regelbauweise SR 1 - SR 3 sowie Verkehr­sflächen mit begrünbaren Belägen (gemäß FLL-Richtlinie)

 

Einsatzbereich

  • Feuerwehrzufahrten
  • Ausweichflächen an Straßen
  • gelegentlich genutzte Parkflächen
  • Tragschicht unter Rasengittern